Deckenflächenplakate

günstig, aber sehr effizient

Deckenflächenplakate

Deckenflächenplakate sind quasi die großen Geschwister der Seitenscheibenplakate, das Format der Deckenflächenplakate hat ähnliche Proportionen, wie das der Seitenscheibenplakate. So kann man ggf. die gleichen Motive verwenden.

Dies ist um so wichtiger, da es nicht in allen deutschen Städten möglich ist die Scheiben zu bekleben. München ist z.B. diesbezüglich eine der restriktivsten Städte in Deutschlands. Hier sind z.B. keine Seitenscheibenplakate möglich.

Deckenflächenplakate oder Seitenstreifenplakate, wie sie in der Berliner U-Bahn heißen, haben neben ihrer Größe aber noch einen Vorteil gegenüber den Seitenscheibenplakaten. Sie sind nämlich nur einseitig bedruckt. Das heißt, die Produktion dieser Plakate ist deutlich günstiger. Dadurch sind größere Flächen möglich, aber u.U. auch größere Stückzahlen, für das gleiche Budget. Gerade für etwas komplexere Werbebotschaften, wie z.B. Stellenangebote, sind Deckenflächenplakate ideal, da niemand durch die Scheibe von aussen eine Telefonnummer oder Emailadresse notiert.

Mit Deckenflächenplakaten nutzen Sie daher den größten Vorteil der Innenwerbung in Bussen und Bahnen, die lange Verweildauer vor dem Werbeträger. das ist auch der Grund, warum es dieses effiziente Format nahezu in allen Großstädten auf der Welt gibt.


Wir müssen reden...

Durch das Absenden des Formulares erkläre ich, die Informationen zum Datenschutz verstanden zu haben und erkläre mich mit der Speicherung meiner persönlichen Daten einverstanden.

Informationen zum Datenschutz

kruegermedia, hier ist schon wieder Schluß

Wenn Sie mehr wissen wollen, dann rufen Sie doch einfach an
oder klicken auf den roten Button.